Toller Intranet-Workshop zum Thema "Recht und Unrecht im Intranet!"


Bei unserem gestrigen Intranet-Workshop in Frankfurt am Main haben wir ausführlich über das Thema "Recht und Unrecht im Intranet" diskutiert und viele Aha-Effekte erlebt!

Florian Wagenknecht von der Tölle Wagenknecht Wulff Rechtsanwälte Partnerschaft mbB hat auf brillante Art und Weise den Teilnehmern das Thema "Datenschutz, Persönlichkeitsrecht und Co. im Intranet" Nahe gebracht.

Denn die Klassiker, wie Fotos von Firmenevents, Geburtstagslisten von Kollegen, bearbeitete Bilder, eingescannte FAZ-Artikel, usw. werden immer noch falsch in den Unternehmens-Intranets eingesetzt, was gestern zu sehr vielen erstaunten Gesichtern geführt hat.

Und natürlich haben wir auch ausführlich über die Änderungen beim Datenschutzgesetz gesprochen und auch hier gilt es nach dem Workshop den eigenen Datenschutzbeauftragten noch einmal zwingend mit ins Boot zu holen, damit auch das Intranet nach datenschutzrechtlicher Relevanz geprüft und angepasst wird!

Denn auch und vor allem das Social- und Mobile-Intranet bedarf dringend der Überprüfung, da es hier erhebliche Schwachstellen vor allem im datenschutzrechtlichen Bereich gibt, die zu enormen rechtlichen Problemen im Unternehmen führen können!

Also eine Menge Fragen und Antworten gestern, die Herr Wagenknecht alle verständlich beantworten konnte. Alle Teilnehmer des Workshops waren begeistert und sind mit einer langen Aufgabenliste nach Hause gefahren! Auch nach dem Workshop steht Florian Wagenknecht noch bei weiteren Fragen zur Verfügung: Florian Wagenknecht: Tel.: 0228 – 387 560 200 / E-Mail: wagenknecht@tww.law

Web: www.tww.law

Tölle Wagenknecht Wulff Rechtsanwälte Partnerschaft mbB Rechtsanwälte Partnerschaft mbB Adenauerallee 45 D-53113 Bonn


#Workshop #Intranet #FlorianWagenknecht #Urheberrecht #Datenschutz

IMPRESSUM    DATENSCHUTZ   AGB - Das IntraNETwork - Zum Köpperner Tal 47 - 61381 Friedrichsdorf   KONTAKT